Über das Jugendhaus

Seit der Gründung des Jugendhauses im Jahre 1974 werden alle anfallenden Aufgaben von ehrenamtlichen Jugendlichen selbst in die Hand genommen. Heute ist das Kloster eines der letzten selbstverwalteten Jugendhäuser in Baden-Württemberg.

Durch die besondere Struktur des Jugendhauses mit seiner flachen Hierarchie bietet das Kloster allen Menschen die Möglichkeit, sich konstruktiv in das Geschehen einzubringen.